Sonderanfertigungen

Das Bett nach Maß

Sitzhöhe

Bei vielen unserer Bettrahmen haben wir die Möglichkeit Veränderungen nach Ihren Wünschen vorzunehmen. Sie möchten eine bestimmte Sitzhöhe bei Ihrem neuen Bett erreichen, kein Problem, wir stimmen zusammen mit Ihnen die für Sie optimale Höhe ab. Eine Komforthöhe schont auch Ihren Rücken!

Abmessungen

Auch bei den Abmessungen wie Breite, Länge des Bettes oder Höhe der Rückenlehne (z.B. bei einer Dachschräge) sind Anpassungen möglich. Selbst wenn Sie ein etwas „kräftigeres Bett“ haben möchten, können wir die Materialstärke verändern, also z.B. Ihr Bett aus 40mm Massivholz statt aus 30mm fertigen.

Einlegetiefe

Die sogenannte „Einlegetiefe“, d.h. wie weit liegt die Kombination Lattenrost/Matratze im Bett, wie weit schaut die Matratze aus dem Bettrahmen heraus, spielt eine wichtige Rolle. Durch Veränderung der "Einlegetiefe" kann sowohl das Design des Bettes, als auch die Komforthöhe optimal miteinander kombiniert werden.

Erhöhte Fußteile

Gerade im Bereich von Seniorenbetten wird häufig nach erhöhten Fußteilen gefragt, für viele Betten können wir solche Fußteile anbieten und harmonisch integrieren. Zudem werden unangenehme „Sitzkannten“ vermieden, indem man die Seitenteile der Betten abrundet und die Matratze entsprechend höher aus dem Bettgestell herausstehen lässt.

Metallfrei

Einige Bettgestelle sind als Standard metallfrei aufgebaut, bei vielen Massivholzbetten kann auf Wunsch auf metallfreie Verbindungen zurückgegriffen werden.

Zubehör

So individuell die Holzbetten ausgestattet werden können, so individuell sind die dazugehörenden Nachttische gestaltbar. Ob Veränderungen in Breite, Höhe oder Tiefe, ob ohne Schublade oder mit drei Schubläden ausgestattet, Vieles ist möglich.